Liebenswert – chaotisch – kreativ – anstrengend – wechselhaft- begeisterungsfähig – motivierend – überzeugend- schnell gekränkt- hilfsbereit – risikofreudig – mutig 

AD(H)S als Ursache für viele psychische Probleme im Erwachsenenalter

Fühlst du dich häufig unter Druck, kannst dich schlecht entscheiden und dich für alltägliche eintönige Arbeiten nur schwer motivieren. Kannst du eventuell auch schlecht zuhören, wenn es dich nicht interessiert, fühlst dich bei geistiger Anstrengung schnell überfordert und erschöpft oder steigst aus Gesprächen immer wieder aus. Du verpasst dadurch wichtige Details, die dann hin und wieder zu Missverständnissen führen. Eventuell eckst du mit deinen impulsiven Äußerungen auch immer wieder an, fühlst dich häufig nicht verstanden und bist -schnell gekränkt.

Weiterlesen

Cordula Neuhaus ist seit Jahrzehnten eine der bedeutendsten und engagiertesten ADHS-Therapeutinnen Deutschlands und als ADHS Kapazität international anerkannt. Sie widmet sich in diesem Buch dem schmerzhaftesten Problembereich von Betroffenen: Partnerschaft und Beziehungen.

In kaum einem anderen Bereich können Menschen mit ADHS ihre Kreativität, Begeisterungsfähigkeit und Sensibilität so ausleben – und nirgendwo sonst sind Konflikte, Missverständnisse und leidvolle Erfahrungen so häufig an der Tagesordnung.

Weiterlesen

Kreativität, Durchhaltevermögen, Mut, ständiges Neu- und Umdenken, hohe Chaos- Toleranz, Energie, Begeisterungsfähigkeit – das sind nur einige der besonderen Fähigkeiten von AD(H)S- Persönlichkeiten.
Vielen Erfindern, Künstlern, Komponisten, Staatsmännern, Schauspielern, Sängern und Spitzensportlern schreibt man ein Aufmerksamkeit Defizit mit und ohne Hyperaktivität zu.
Namen wie Einstein, Goethe, Mozart, Charlie Chaplin, Napoleon und Newton werden in der Literatur in Zusammenhang mit dem Störungsbild AD(H)S gebracht.

Weiterlesen

Als wissenschaftlich anerkannte, sanfte Trainingsmethode dient Neurofeedback der Selbstregulation der Hirnaktivität.
Neuste Erkenntnisse der Gehirnforschung ergeben, dass sich bestimmte
Verhaltensmuster immer auf die gleichen Gehirnfrequenzen zurückführen lassen.
Auf diesem Mechanismus basiert das Neurofeedback-Training.

Weiterlesen

Bei Angststörungen wird die Angst unverhältnismäßig wahrgenommen, also der Situation oder dem Auslöser nicht angemessen und / oder unbegründet.
Panikattacken zeichnen sich in der Regel durch starkes Herzklopfen, Schweißausbrüche, Atembeschwerden, Beklemmungsgefühle und Schwindel aus.
Aus Angst und/oder Panikattacken zusammen mit dem Vermeidungsverhalten entsteht
oft ein Teufelskreis den es zu durchbrechen gilt.
Weiterlesen

Jon Kabat-Zinn „Im Alltag Ruhe finden“
Meditationen für ein gelassenens Leben
Das Meditationsprogramm für jeden Tag

Meditieren kann man im Gehen, im Stehen und
im Liegen, zu Hause und unterwegs, beim Treppensteigen und sogar beim Geschirrspülen. Der weltbekannte Meditationslehrer Jon Kabat-Zinn bietet eine Fülle von Übungen, durch die man lernen kann, alle Situationen im Leben mit erhöhter Achtsamkeit und Ruhe zu meistern.

Auf diese Weise bleibt man auch im stressigen Alltagstrubel kontinuierlich in seiner inneren Mitte, was positive Folgen für unsere geistige und körperlich Gesundheit hat.

Aus dem Buch:
Achtsamkeit und Meditation hilft uns aus dem Schlaf des Automatismus und des
Unbewusstseins aufzuwachen und ermöglicht uns, unser volles Potenzial zu erschließen.

Weise, Yogis und Zenmeister haben diesen Bereich seit Jahrtausenden erforscht.
Die Erfahrungen dieser Weisen deutet darauf hin, dass wir durch  Erforschung unseres
inneren Wesens und unseres Bewusstseins mittels sorfältiger Selbstbeobachtung zu
einem Leben gelangen können, das sich durch ein höheres Maß an Zufriedenheit,
Harmonie und Weisheit auszeichnet.
Weiterlesen